Loading...

Verkehrsanlagen Medienplanung Entwässerung Freiraum-Landschaftsplanung Sonderleistungen

Erweiterung Produktionsanlage IFAT PG 300 - Infineon, Villach

Projektbeschreibung

Am Standort Villach in Österreich betreibt die Infineon Technologies AG ein globales Kompetenzzentrum für Leistungselektronik und neue Halbleitermaterialien. Im Zuge einer Standorterweiterung investiert Infineon 1,6 Milliarden Euro in eine neue zukunftsweisende Reinraumfabrik der 300-Millimeter-Technologie. Auf rund 60.000 qm Fläche entsteht eine Reinraumfabrik mit Support- und Technikgebäude für rund 400 hochqualifizierte Arbeitsplätze. Baubeginn ist im ersten Halbjahr 2019, die Produktion soll Anfang 2021 anlaufen. Ingenieurbüro Fritz Spieth wurde von Exyte Central Europe GmbH mit der Infrastrukturplanung beauftragt.

Unsere Leistungen in diesem Projekt

Beratung

Studien / Konzepte

Planung LPH 1 – 4

Planung LPH 5 – 7

Bauoberleitung / Örtl. Bauüberw.

Projektsteuerung

Projektdaten

Herstellkosten:
-

Eckdaten:
-

Leistungszeitraum:
-

Auftraggeber:

  • Exyte Central Europe GmbH